Analysenverzeichnis

Leitfaden Präanalytik
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

43 Ergebnisse gefunden

Analysenverzeichnis
D-Arabinitol
Material: Urin (mit Stabilisator)
Methode: Photometrie
2x pro Woche
Fremdleistung: *
Präanalytik: 8 Std. stabil (ohne Stabilisator)
1 Woche im Stabilisator
Indikationen: Erhöhte Darmschleimhautpermeabilität, rheumatische Beschwerden, akute Muskelschmerzen, Diarrhoen
Analysenverzeichnis
D-Dimere
Synonyme: Fibrinspaltprodukte, FSP,Fibrin Degradierungsprodukte (fibrin degradation products = FDP), PDF
Material: Citratplasma
Methode: Immun-Turbidimetrie
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 8 h bei 18-25°C, 1 Monat bei -20 °C
Analysenverzeichnis
D1 Hausstaubmilbe (D.pteron.) IgE
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D2 Amerik.Staubmilbe (D. farinae) IgE
Synonyme: nDer f1
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D205 rDer p 10 Tropom., Hausstaubmilbe IgE
Material: Serum
Methode: ImmunoCAP(Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D3 Hausstaubmilbe (D. micr.) IgE
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D70 Acarius siro IgE
Synonyme: Vorrats-, Mehlmilbe
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D71 Lepidoglyphus destructor IgE
Synonyme: Vorratsmilbe
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D72 Tyrophagus putreus IgE
Material: Serum
Methode: CAP-FEIA
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D73 Glycophagus domesticus IgE
Synonyme: Vorratsmilbe
Material: Serum
Methode: Immunocap (Fluoreszenzmessung)
Täglich
Akkreditiert:
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C
7 Tage bei 2-8°C
Länger Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C
Analysenverzeichnis
D74 Hausstaubmilbe IgE
Material: Serum
Methode: CAP-FEIA
3x pro Woche
Fremdleistung: *
Präanalytik: 24 Stunden bei 15 -25 °C,
7 Tage bei 2-8°C,
Längere Aufbewahrung bei (-15) - (-25) °C,
Analysenverzeichnis
Darm Alkalische Phosphatase
Material: Serum
Methode: Elektrophorese
2x pro Woche
Fremdleistung: *
Präanalytik: Serum muss sofort zentrifugiert und abpipettiert werden;
2-8°C 2 Wochen
Indikationen: Differenzierung einer erhöhten Alkalische Phosphatase bei unklarem Krankheitsbild
Diese Analyse wird nicht alleine, sondern nur im Rahmen einer Profilanforderung Isoenzyme der alkalischen Phosphatase durchgeführt.
Analysenverzeichnis
Dengue IgG
Material: Serum
Methode: EIA
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2°C bis 8°C 4 Tage
längere Lagerung: bei (-20) °C einfrieren
Indikationen: Verdacht auf Dengue-Fieber (klassisches Dengue-Fieber, Dengue-hämorrhagisches Fieber) bei entsprechender Reiseanamnese (Südostasien, Karibik, Südamerika, Australien) sowie insbesondere bei Fieber, Gelenk- und Muskelschmerzen, flüchtiges Exanthem, retrobulbäre Schmerzen
Analysenverzeichnis
Dengue IgM
Material: Serum
Methode: EIA
1x pro Woche
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2°C bis 8°C 4 Tage
längere Lagerung: bei (-20) °C einfrieren
Indikationen: Verdacht auf Dengue-Fieber (klassisches Dengue-Fieber, Dengue-hämorrhagisches Fieber) bei entsprechender Reiseanamnese (Südostasien, Karibik, Südamerika, Australien) sowie insbesondere bei Fieber, Gelenk- und Muskelschmerzen, flüchtiges Exanthem, retrobulbäre Schmerzen
Analysenverzeichnis
Dengue Serologie  Profil
Material: Serum
Methode: EIA
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2°C bis 8°C 4 Tage
längere Lagerung: bei (-20) °C einfrieren
Indikationen: Verdacht auf Dengue-Fieber (klassisches Dengue-Fieber, Dengue-hämorrhagisches Fieber) bei entsprechender Reiseanamnese (Südostasien, Karibik, Südamerika, Australien) sowie insbesondere bei Fieber, Gelenk- und Muskelschmerzen, flüchtiges Exanthem, retrobulbäre Schmerzen
Einzelanalysen:
Dengue IgM
Dengue IgG
Analysenverzeichnis
Dermatophyten PCR
Synonyme: Trichophyton mentagrophytes complex; Trichophyton tonsurans; Trichophyton violaceum; Trichophyton rubrum complex; Microsporum canis; Microsporum audouinii; Microsporum ferrugineum
Material: Abstrich, Nägel, Haut, Haare
Methode: Real-Time-PCR
2x pro Woche
Akkreditiert:
Präanalytik: 3 Tage bei 15-25°C; 2 Wochen bei 4°C
Indikationen: Mykose; Pilzinfektion der Haut oder Nägel
Analysenverzeichnis
Desmetylamiodaron
Synonyme: Amiodaronum
Amiodaroni hydrochloridum PhEur
Amiodaronhydrochlorid
Cordarex
Amiogamma
Material: Serum
Methode: LC-MS/MS
Täglich
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2-8°C 1 Tag
-20°C 1 Monat
Indikationen: Spiegelbestimmung
Diese Analyse wird nicht alleine, sondern nur im Rahmen einer Profilanforderung Amiodaron und Desmetylamiodaron durchgeführt.
Analysenverzeichnis
DHEA
Material: Speichel
Methode: Elisa
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2 Tage bei Raumtemperatur
5 Tage bei -20 °C
Analysenverzeichnis
DHEA (abends) Speichel (abends)
Material: Speichel abends
Methode: Elisa
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2 Tage bei Raumtemperatur
5 Tage bei -20 °C
Analysenverzeichnis
DHEA (morgens) Speichel (morgens)
Material: Speichel (morgens)
Methode: Elisa
Test wird auf Anfrage durchgeführt
Fremdleistung: *
Präanalytik: 2 Tage bei Raumtemperatur
5 Tage bei -20 °C
* Analysen im Unterauftrag sind nicht Bestandteil des Akkreditierungsumfangs von Laboratoires Réunis.