Startseite
Français
Deutsch
English
linkedin  facebook  

Tamoxifen (Pharmakogenetik)

Ein PHARMAgen Produkt

Tamoxifen ist ein Arzneistoff der zur Therapie von Brustkrebs eingesetzt wird. Er bewirkt eine kompetitive Hemmung des Östrogenrezeptors und stimuliert die Progesteronrezeptoren. Tamoxifen ist ein Pro-Pharmakon, das durch das CYP2D6-Enzym in das aktive Endoxifen umgewandelt wird. Im Falle einer reduzierten oder gar komplett abwesenden Aktivierung des Medikaments, welche durch die CYP2D6 Genotypisierung identifiziert werden kann, kann auf eine alternative Behandlungsmethode wie z.B. der Gabe von Aromatase-Hemmern gewechselt werden.

Downloads

Broschüre (Englisch)
Größe:3 MB
Einverständniserklärung
Größe:500 KBytes
Anforderungsformular
Größe:500 KBytes