THROMBOgen

Genetischer Test zur Vorbeugung von tiefer Venenthrombose

Im THROMBOgen werden Polymorphismen untersucht die eine Rolle in der Hämostase, der Entstehung von Blutgerinnseln und im Folatstoffwechsel spielen. Die Empfehlungen erlauben vorbeugend das relative Risiko einer Thrombose zu verringern.

THROMBOgen ist empfehlenswert bei familiärer Vorgeschichte von Thrombosen, vor Beginn einer Einnahme oraler Verhütungsmittel, im Falle von wiederholten Aborten und Atherosklerose bei jungen Patienten.

Dieser Test wird im Unterauftrag durch ein akkreditiertes Labor durchgeführt.


THROMBOogen-Flyer-DE.pdf
Thrombogen-Brochure-EN.pdf (englisch)
Anforderungsformular (englisch)
Genetic Questionnaire DE.pdf