Präventive genetische Profile

Entdecken Sie alle genetischen Tests, die von Laboratoires Réunis entwickelt wurden und eine Antwort auf die stetig zunehmende Nachfrage in der Präventivmedizin darstellen. Es ist selbstverständlich, dass bei allen hier aufgeführten Panels die große Erfahrung und das Know-how von Laboratoires Réunis im Bereich der genetischen Testungen zugrunde liegen.

Bei allen Tests findet als analytische Methode die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) Anwendung, die auf der Analyse der Mononukleotid-Polymorphismen basiert. Das Ergebnis zieht sowohl den Lebensstil (Anamnese) als auch die genetische Prädisposition in Betracht. Dieses wird in zweifacher Ausfertigung als Endbericht zur Verfügung gestellt. Da sich die genetische Ausstattung eines Menschens im Laufe des Lebens nicht verändert, müssen diese Tests nicht wiederholt werden.

Als Probenmaterial für einen genetischen Test sind entweder Speichel, EDTA Blut (ungerinnbar gemachtes Blut) oder Tropfen getrockneten Blutes (sog.DBS) geeignet. Die Stabilität dieser Proben ist für etwa 6 Wochen bei Raumtemperatur gegeben. Das Probenentnahmematerial kann unter folgender E-Mail Adresse angefordert werden: contact@labo.lu

Alle präventiven genetischen Profile werden im Unterauftrag durch ein akkreditiertes Labor durchgeführt.