ALOPECIAgen

Genetischer Test zur Vorbeugung von androgenetisch bedingtem Haarausfall.

Im ALOPECIAgen Profil werden der Androgenrezeptor sowie drei weitere relevante Polymorphismen in der Entwicklung von androgenetischer Alopezie untersucht.

ALOPECIAgen erlaubt noch vor dem Eintreten der ersten Symptome zwischen drei verschiedenen Risikogruppen zu unterscheiden. Abhängig vom Risiko und vom Geschlecht kann ggf. eine Behandlung mit Minoxidil und/oder Finasterid empfohlen werden. Weitere nutrigenetische und Lebensstil-Empfehlungen beugen dem androgenetischen Haarausfall vor.

Dieser Test wird im Unterauftrag durch ein akkreditiertes Labor durchgeführt.


ALOPECIAgen_Flyer_EN (englisch)
Anforderungsformular (englisch)